Mojito-Feminismus

Noch zwei Möchtegern-Influencerinnen, die sich Feminismus in ihre Insta-Bio schreiben.

Es hat diverse feministische Bücher und Insta-Accounts gebraucht, bis ich realisiert habe, was für ein absurdes Rollentheater Sex oft ist und dass auch ich meine (sexuellen) Bedürfnisse entsprechenden Erwartungen untergeordnet habe. Doch wenn ich ehrlich bin, ist es für mich immer noch normaler, wenn ich nicht zum Orgasmus komme, als wenn „ich ihn nicht zum Ende bringe“.  Sage ich manchmal nicht direkt, wenn eine Stellung unangenehm für mich ist. Spiele ich gerne mit meinen sexuellen Reizen, aber achte immer auch darauf, nicht schlampig zu wirken.